1. Jugendhilfeausschuss für den Stadtelternrat – Beitragsfreiheit 3. Kind bleibt

Am Donnerstag den 03.03. war die erste Jugendhilfeausschuss Sitzung, an der wir als Vertreter der Elternschat als Stadtelternrat für Kindertageseinrichtungen teilnehmen konnten.

Auf der Tagesordnung standen auch schon gleich zwei Themen, welche uns betroffen haben. Zum einen die Rückerstattung der Elternbeiträge im Streikfall – dieser Tagesordnungspunkt wurde jedoch vertagt.

Zum anderen ging es aber auch um die Erhöhung der Elternbeiträge sowie die erstmalige Aufhebung der Beitragsfreiheit des 3. Kindes. Wir sind froh berichten zu können, dass der Unterausschuss Kita die Empfehlung abgegeben hat, den Beitrag des 3. Kindes weiterhin zu hundert Prozent zu erstatten. Der Jugendhilfeausschuss ist dieser Empfehlung in Gänze gefolgt.
Jetzt dürfen wir gespannt sein, wie der Stadtrat am 17.03. dazu entscheidet, aber es sieht gut aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.